Ein Traum?

Ich wache auf - es ist 3.18Uhr - warum klingelt denn um alles in der Welt das Festnetz??? - keine Ahnung - es interessiert mich auch nicht. Ich will weiter schlafen. 3.20Uhr es klingelt immer noch - Mir egal. Mist jetzt kann ich nicht mehr einschlafen. Irgendwie muss es mir wohl doch gelungen sein. Ich wache auf, es ist 6.45Uhr - ein Nachricht von der S. Nein danke, ich mag jetzt noch net frühstücken. Ich sehe mich um, was ist passiert. Ist das was war alles im Traum geschehen? Langsam kommt die äußere Welt wieder in mein Ich und ich muss feststellen - NEIN! Herzlich Willkommen in der Realität.

Ich bin neugierig, wer hat heute Nacht hier angerufen und hat es 3 Minuten klingeln lassen? Ich stehe auf. Die Nummer kenne ich nicht. Mal sehen, ob Mr X etwas auf dem AB hinterlassen hat. Tatsächlich: "Hallo, hallo, J? Wo bist du denn? Ich.... Tschüß" Aha, da war eine vertraute Stimme, die wohl mitten in der Nacht oder für die ein oder anderen am frühen Morgen J vermissen.

Hm. Hab bis jetzt nichts Neues gehört. Hab Mr. X eine SMS geschickt, ob er ihn gefunden hat. Oh Mann. Ich kann mir schon vorstellen was passiert ist.

Ich hasse es... Das ist nicht meine Welt.

7.11.09 08:32

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen